ALF25RS Partikelschutz

f-air-tec ALF25RS Staub- und Partikelschutzanlage

Die f-air-tec ALF25RS ist ein komplettes Atemluftfiltersystem (Staub- und Partikelschutz) für Fahrerkabinen und Steuerstände. Der Maschinenbediener wird vor den in der Umgebungsluft vorhandenen Fasern, Stäuben und Sporen zuverlässig geschützt.
In den Steuerständen oder Fahrerkabinen wird ein Überdruck von 40 bis 100 Pascal (0,4-1 mBar) erzeugt um das Eindringen der Schadstoffe in die Kabine zu verhindern.

Die Staub- und Partikelschutzanlage besteht aus:

– Filtergehäuse
– Steuerung
– Zyklonmantelfilter
– Grobstaubfilter G4
– Schwebstofffilter H13
– Distanzrahmen
– optional auch mit Kabinenlüfter

Die Gehäuse sowie der Montagerahmen sind aus rostfreiem Edelstahl (1.4301) gefertigt.

System_Setup_300

Abmessungen: Länge/Breite/Höhe
Filtergehäuse: ca. 550 x 270 x 300
Gewicht: ca. 25 Kg ohne Filter
Steuerung: ca. 120 x 100 x 40
Kabinenlüfter: ca. 130 x 130 x 120 Optional erhältlich

Funktion:

– Ein/Ausschalter, mit grüner Kontrolllampe
– Anzeige der einlegten Filter
– Anzeige und Erkennung der eingelegten Filter
– Druckanzeige OK
– Gebläsestufen einstellbar (1 – 5 Stufen)

Menü Funktionen:

– Anzeige der Betriebstunden der Anlage
– Anzeige der Betriebstunden des H 13 Filters
– Kontrastregelung des Displays
– Hotline

Hotline_300

Stromversorgung:

24 V DC, bei ca. 8 A. Leistung
12 V DC auf Wunsch möglich

Bei der optionalen Wahl des Kabinenlüfters wird auch eine andere Steuerung eingebaut.

Sie können auch direkt über unser Anfrageformular Kontakt aufnehmen!